Sommerfest am Samstag und Sonntag 06.07. und 07.07.2019

Familientag – Festival – Musikabend – Bobbycar Rennen - Verkaufsoffener Sonntag 12.00 - 17.00 Uhr.

 

 

 

Zum 3. Mal wird in diesem Jahr dieses Fest als Möglichkeit genutzt, Vereine und Gruppen aus Langerwehe ein Forum zu bieten.

 

 

 

Viele Vereine kommen und präsentieren sich.

 

 

 

Das Fest beginnt bereits am Samstag um 14.00 Uhr mit dem mittlerweile legendären

 

Bobbycar – Rennen. Dazu Info durch Alois Sievers.

 

 

 

Bereits am Samstagabend ist Musik auf allen Bühnen. Wir geben damit dem Fest den Charakter eines Festivals. Musikalisch ist beinah für jeden Geschmack etwas dabei.

 

 

 

Zum 24 x feiert die I.V. Pro Langerwehe dieses Sommerfest in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 12.00 – 17.00 Uhr.

 

Zum einen haben wir wieder die Mitglieder motiviert. Zum anderen haben wir ein Programm mit Besonderheiten und Höhepunkten, welches  Vergleiche mit Festen größerer Städte standhält. Für diesen Tag bieten wir ein richtiges Sommerprogramm, mit einer Mischung aus Unterhaltung, Information und Aktion. Besucher und Kinder sind zum aktiven Mittun aufgefordert. Ein Fest für alle Sinne.

 

 

 

Das  Motto  - Langerwehe – unser Dorf lebt  -

 

 

 

macht deutlich, dass man in Langerwehe durch  gemeinsames Handeln vieles schaffen kann.

 

 

 

Drei Bühnen sind aufgebaut. Jeweils auf den Kreiseln und in der Ortsmitte.

 

In einem Non - Stop Programm finden auf allen Bühnen Darbietungen der Vereine und der vielen Bands und Künstler statt.

 

Die Bandbreite der Aktionen ist in diesem so breit wie noch nie. Wieder werden Aktionen auf den Bühnen vorgestellt und Vereine erläutern ihre Arbeit. Stellvertretend darf Ich Peter Borsdorff erwähnen. Seine Aktion, weit über die Grenzen bekannt wird erstmalig bei diesem Fest vorgestellt. (Info durch Herrn Borsdorff)

 

 

 

 

 

Zum vierten Mal machen die Schifreunde Jüngersdorf mit. Ein Biergarten auf dem Kirchvorplatz wird durch sie und die Jüngersdorfer Maijungen organisiert. (Info durch Herrn Reinartz)  

 

 

 

Eine absolute Neuheit bereichert das Sommerfest in diesem Jahr.

 

Auf der Fläche von Sparkasse bis zur Post wird getrödelt. Über 40 Hobbytrödler bieten selbstgemachte oder gebrauchte Dinge an. Idee ist, damit noch mehr Interessenten anzusprechen, Langerwehe zu besuchen. (Hauströdler Vertreter der „Tonscherben“ Günther Lindemann)

 

 

 

 

 

 

 

PKW’s von Eschweiler kommend,  können den großen Parkplatz an der Euregio Bahn benutzen. Der Parkplatz für die Euregiobahnbenutzer kann frei angefahren werden. Somit wird der Fußweg für die Besucher, die von Eschweiler kommen, kürzer.

 

Hinweise auf Besucher von Düren kommend. Anfahrt über Jüngersdorfer Strasse und Parken auf Netto Parkplatz oder Bahnhofvorplatz. Wahlweise auch Anfahrt über Gewerbegebiet auf Parkplatz Aldi/REWE und Gesamtschule.  

 

 

 

Verkaufsoffener Sonntag 12.00 - 17.00

 

 

 

 

 

Was sind wir?

Was wollen wir?

 

I.V. PRO Langerwehe e.V. ist eine Interessenvereinigung der Einzelhändler, Handwerker und Freiberufler in Langerwehe. Sie verfolgt keine politischen Ziele. Ihr Interesse ist ausnahmslos, Langerwehe als Gesamtgemeinde mit Aktionen und Imagearbeit positiv darzustellen.

 

-> Über uns

Was gefällt Ihnen an Langerwehe?

Wo ist Verbesserungsbedarf?

Wo sehen Sie Möglichkeiten zu helfen?

Was fehlt in Langerwehe?

 

Ihre Antworten und Ihre Anregungen interessieren uns.

 

-> Gästebuch
-> Kontakt