Aktionen

Sommerfest Langerwehe - unser Dorf lebt

 

Am Wochenende 15.7.17 und 16.7.17 feiern wir unser Sommerfest.

 

 

 

Am 16.07.17, ist verkaufsoffener Sonntag von 12.00  - 17.00 Uhr.

 

 

 

In diesem Jahr haben wir wieder Vieles vorbereitet und freuen uns alle, Ihnen das zu präsentieren.

 

 

 

Das  Motto:

 

 

 

Langerwehe - unser Dorf lebt

 

 

 

soll deutlich machen, dass viele Gruppen und Vereine dazu beitragen, Langerwehe lebens- und liebenswert zu machen.

 

Dazu haben wir ein einmaliges Programm zusammengestellt. Dies war nur durch das Engagement vieler Vereine möglich. Viele Vereine stellen sich mit ihrem Programm und mit Aktivitäten vor. Deshalb sagen wir allen Vereinen, die mitmachen, herzlichen Dank.

 

Durch viele Gespräche und Treffen ist ein einmaliges Programm entstanden. So werden auf drei Bühnen entlang der Hauptstraße hervorragende musikalische Darbietungen und Vereinsaktivitäten geboten. Einzelheiten finden Sie auf den Programmseiten.

 

Ein weiterer Höhepunkt ist der Beginn am Samstag Nachmittag. Um 14.00 Uhr beginnt das Bobby-Car Rennen auf dem Ulhaus/Hauptstrasse. Schon am Samstagabend beginnt das musikalische Programm auf allen Bühnen. Die Siegerehrung des Rennwettbewerbes ist ebenfalls Samstag Abend.

 

 

Himmlisches Musical im Seniorenzentrum

 

 

Himmlisches Musical im Seniorenzentrum

 

 

 

Wie in jedem Jahr sammelt die I.V. Pro Langerwehe in den Geschäften ihrer Mitglieder. Die Sammeldosen stehen auf allen Verkaufstheken in Langerwehe. Wir hoffen, dass nach Ende der Aktion (Mitte Januar 2017) wieder ein ansehnlicher Betrag überreicht werden kann.  Empfänger ist in diesem Jahr die Grundschule St. Martinus in Schlich.

 

Als Dankeschön haben die  Grundschüler der 4. Klasse der Martinus Schule Schlich unter der Leitung ihrer Rektorin Frau Danners, ein selbst einstudiertes himmlisches Musical in der festlich weihnachtlich geschmückten Cafeteria des Seniorenzentrums Wehebachtal von Familie Tittel, Langerwehe aufgeführt.

 

 Alle Kinder der 4.  Klasse trugen bunte, selbstgebastelte Sterne als Kopfschmuck und sangen und tanzten zur großen Freude der Senioren. Selbst die Eltern der Schüler haben mitgearbeitet, alle Senioren erhielten aus der Hand der Kinder eine Tüte Selbstgebackenes.

 

Familie Tittel bedankte sich bei den Mitwirkenden mit warmem Kakao und alle Kinder erhielten eine Tüte mit weihnachtlichen Süßigkeiten.

 

Mit gesanglicher Unterstützung der begeisterten Senioren verabschiedeten sich die Jungen und Mädchen nach der Aufführung.

 

Unser Dank gilt der Rektorin, Frau Danners, für ihre Idee und die Einstudierung, den Mitwirkenden und vor allem der Familie Tittel, die diese weihnachtliche Aufführung im Arbeitsablauf des Tages ermöglichte. 

 

IVpro Sommerfest in Langerwehe

Liebe Leserinnen und Leser
des diesjährigen Sommerfest-Flyers.
Wir, die I.V. Pro Langerwehe, freuen uns sehr, dass wir
Ihr Interesse geweckt haben und Sie dieses informative
und interessante Heft in Ihren Händen halten.
Unter dem Thema:
„Vive la France!“ möchten wir diesen Sonntag gemeinsam mit Ihnen feiern.
Wieder können Sie etwas erleben, was bisher noch nicht bei uns zu sehen war. Unser Nachbarland Frankreich hat viele Facetten. Französische Küche wird weltweit geschätzt. Französische Weine gehören zu den Besten. Französische Lebensart, umschrieben mit dem Begriff „Savoir vivre“, sagt positives
über unsere Nachbarn.
Und nun kommt noch in diesem Sommer ein sportliches Ereignis dazu. Die Fussball-Europameisterschaft in Frankreich. Am Endspieltag feiern wir in Langerwehe unser Sommerfest. Ausgerichtet auf Frankreich finden Sie vieles aus und um unser Thema: Can-Can Gruppe, Flic, 2 CV Treffen, französische Spezialitäten. Lassen Sie sich überraschen, alles ist live, wunderschön anzuschauen und zu
probieren. Herrliche Musikgruppen treten wieder auf. Sie erleben Aktionen, die es bisher noch nicht in Langerwehe gab. Unsere Mitglieder haben zudem zahlreiche Aktionen für
Sie vorbereitet. Genießen Sie diesen Tag in Langerwehe, nehmen Sie Platz in der Außengastronomie und lassen Sie Programmpunkt für Programmpunkt an sich vorbeiziehen, oder erleben Sie diese an den Aktionsplätzen.
Und noch etwas:
Unsere Geschäfte sind zwischen 12.00 - 17.00 offen.
Ein Kauf lohnt sich immer.
Gefällt es Ihnen?
Dann kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf Sonntag,
den 10. Juli 2016.
I.V. PRO Langerwehe, Interessenvereinigung der Langerweher
Handwerker, Gewerbetreibenden und Freiberufler

 

Programm & Attraktionen
Unsere Attraktionen am 10. Juli:
12:00 - 17:00 Mit Fußbällen jonglierende Stelzenläufer
www.fussballjongleur.com


12:00 - 17:00 Can-Can Tänzerinnengruppe
www.can-can-kieselsteine.de


12:00 - 17:00 John Cashmore mit Auschnitten aus
dem Musical "Les Miserables".
www.stagevisions.com


12:00 - 17:00 Starriders Drum & Bugle Corps
www.starriders.de


12:00 - 17:00 Animoso Sambaband
www.animoso.nl


12:00 - 17:00 Chanson Sänger Günter Hochgürtel
www.guenter-hochguertel.de


12:00 - 17:00 HeJoe Akkordeonspieler
www.hejosche.de


12:00 - 17:00 Spass-Gendarm
www.walkact24.de


12:00 - 17:00 Straßentheater mit Musik "Napoleon
avec Marie Louise
www.waltraaf.com


12:00 - 17:00 Kletterberg und Schminkspassmobil
für unsere kleinen Gäste.www.xtreme-events.de


14:00 und 16:00 Modenschau vor mode bigaré in
Zusammenarbeit mit Calory Coach


12:30 und 14:00 Theaterstück mit der Jugendtheatergruppe
der St. Sebastian Schützen
(Nähe Gaststätte St. Martin)


15:00 und 16:00 Kath. Pfarrkirche, Ortsmitte: geführte
Kirchenführung


2 CV -Treffen u.v.m.
Haben wir Ihr Interesse für die einzelnen Programmpunkte
geweckt?!...Dann blättern Sie bitte
in der Broschüre, Sie werden mit Informationen
und Bildern versorgt.
Genießen Sie unser Fest und lassen Sie sich überraschen
von den traditionell mit großem Engagement
durchgeführten attraktiven und vielfältigen
Aktionen zahlreicher Mitglieder der I.V.Pro
Langerwehe.

Die ganze Welt an einem Ort  -  Schlemmen was das Zeug hält

Am Wochenende 16. – 17. April 2016 in Langerwehe beim Frühlingsfest im Gewerbegebiet

Das erste STREET FOOD FESTIVAL bei dem selbstverständlich der EINTRITT FREI ist, zusammen mit einem verkaufsoffenen Sonntag holt alle kulinarischen Highlights aus Europa, Afrika, Südostasien, Südamerika und dem Orient nach Langerwehe. Nicht nur Vegetarier und Veganer kommen hier voll auf ihre Kosten, sondern hier ist für jeden etwas dabei. 30 Foodtrucks und Garküchen lassen die Besucher mit Düften von exotischen Gewürzen und Genüssen von außergewöhnlichen Leckereien einen Moment lang in die weite Welt schweifen.
Street Food heißt der Trend, bei dem kleine, immer frisch zubereitete Portionen mit ungewöhnlichen Zutaten an hungrige Gäste verkauft werden. Nicht die Masse, sondern Qualität und Frische sind wichtig und Ziel ist es, den Kunden hochwertiges Essen auf der Straße anzubieten.
Street Food Gastronomen kochen gut und immer schnell, sie sind professionell eingerichtet und unterliegen strengster Kontrollen der örtlichen Lebensmittelüberwachung.
Als Besucher geht man auf eine kulinarische Reise um die ganze Welt - auf eine Reise, in der man die Speisen des fremden Landes nicht im Nobelrestaurant kennenlernt, sondern als Einheimischer oder Tramper auf der Straße.

Die Welt der Gaumenfreuden zu Besuch in Langerwehe.
Ein Event zum Genießen…

Samstag, 16. 4. 2016 von 14 – 22 Uhr
Sonntag, 17. 4. 2016 von 12 – 20 Uhr
Langerwehe, Im Gewerbegebiet

Für alle Geschäfte im Gewerbegebiet:
Verkaufsoffener Sonntag, 17.4. von 12 – 17 Uhr.

KITAS sind in Aktion – hurra wir sammeln Müll.

Immer zur Adventzeit sammeln wir in den Langerweher Geschäften für die

 

Jugend- und Sozialarbeit.

 

In diesem Jahr möchten wir die Kita St. Martin, Langerwehe und Kita Löwenzahn, Langerwehe-Pier

 

mit dem Erlös aus den Sammeldosen helfen.

Kinder der Kita St. Martin waren auf dem Kirchvorplatz und in der Luchemer Strasse aktiv.

Mit den Kindergartenbetreuerinnen Ursula  Felser-Brandt und Marie-Luise Kirsch  und dem Vorsitzenden des Fördervereins Stefan Jacobsmeier zeigten die Kinder ihr Können.

Müll und herumliegendes Leergut wurde gesammelt.

Schön war diese Idee, die auch dazu beiträgt, dass es in Langerwehe etwas sauberer wird.

 

Vorsitzender Heinz Herten bedankte sich bei allen und wünschte sich, dass

Bruce Kapusta kommt nach Langerwehe

Am Sonntag 29.11.15 ist um 12.00 ein Konzert von und mit Bruce Kapusta.

 

Der bekannte Solotrompeter, Sänger und Entertainer aus Köln begeistert uns

auf dem Kirchvorplatz in der Ortsmitte.

 

Ebenfalls beginnt um 12.00 Uhr der verkaufsoffene Sonntag.

Bis 17.00 finden Sie in Langerweher Geschäften ein passendes Weihnachtsgeschenk.

 

 Nach seinem Konzert ist  Autogrammstunde von Bruce Kapusta.

Sein Konzert ist der Garant für beste Unterhaltung. Er  beweist sein Können  immer wieder vor tausend Zuhörern. Die Trompete, sein Instrument, beherrscht er perfekt. Seine Gesangs- und Entertainerqualität hat er vielfach bewiesen.

Deshalb ist es an diesem Wochenende ein Muss, das Konzert zu besuchen.  Der Eintritt ist frei.

 

 

Kommen Sie nach Langerwehe und erleben an diesem Wochenende:

-    Konzert mit Bruce Kapusta, Sonntag 29.11.15 12.00 Uhr

-    Verkaufsoffener Sonntag in Langerwehe von 12.00 - 17.00 Uhr

-    Töpfermarkt im Töpfereimuseum Langerwehe,

-    Romantischer Weihnachtsmarkt im Schloss Merode

 

I.V. PRO LANGERWEHE unterstützt den örtlichen Handel und Gewerbe

www.brincs.de Das Foto zeigt die Gewinner und die Vorstandsmitglieder der I.V. PRO Langerwehe und Frau Dressel (Sponsor des Reisegewinns)
www.brincs.de Das Foto zeigt die Gewinner und die Vorstandsmitglieder der I.V. PRO Langerwehe und Frau Dressel (Sponsor des Reisegewinns)

Die Aktion „Heimat – Shoppen“ ist ein Baustein zur Unterstützung des örtlichen Facheinzelhandels und Infrastruktur. Es soll sich lohnen in Langerwehe einzukaufen.

Die Situation des örtlichen Handels und Gewerbes  ist durch eine Reihe Umstände in den letzten Jahren schwieriger geworden. Das Bewusstsein,  die Situation des Einzelhandels spürbar zu machen und die Konsequenzen, für das Fehlen eines ausgeglichenen Warenangebotes im ländlichen Bereich wird einer unserer Hauptaufgaben für die Zukunft sein.

Deshalb war dieses Vorhaben ein wirkliches positives Zeichen.

 

 

Manche Dinge sind von außen gekommen, vieles ist auch problematisch durch die besondere Situation in Langerwehe. Die enge Ortdurchfahrt, die mangelnden Parkplätze, die Großbaustellen in und um Langerwehe machen es dem Handel im Augenblick schwierig.

Deshalb sind wir froh, mit der Aktion „Heimat-Shoppen“ einen positiven Akzent gesetzt zu haben.

 

Durch das Gewinnspiel in Verbindung mit einem Einkauf in Langerwehe w

Sommerfest 2015 - Max und Moritz

In der nachträglichen Beurteilung des Sommerfestes möchten wir Ihnen die Beurteilung der „Dürener Zeitung“ und der „Dürener Nachrichten“ nicht vorenthalten.

Ohne zu übertreiben kann man wohl behaupten, dass sich in Langerwehe seit der Gründung der I.V. PRO einiges getan hat.

 

Sommerfest 2015 - Max und Moritz

 

Unter dem Thema:

 

Familientag – 150 Jahre Max und Moritz

 

möchten wir diesen Sonntag gemeinsam mit Ihnen feiern.

Wieder können Sie etwas erleben, was bisher noch nicht bei uns zu sehen war.

Wilhelm Busch hat vor 150 Jahren die Geschichte von Max und Moritz veröffentlicht. Viele Generationen kennen die Streiche dieser Beiden.

Wollen Sie erleben, was Max und Moritz

anstellten?

Kommen Sie an diesem Sonntag nach

Langerwehe. Auf der Hauptstraße zeigen wir auf einer Theaterbühne die Erlebnisse von Max und Moritz. Jugendliche und Erwachsene der Theatergruppe

der St. Seb. Schützen, Langerwehe werden Ihnen die Streiche erzählen und vorspielen.

Alles ist live und wunderschön anzuschauen.

Herrliche Musikgruppen treten wieder auf.

Sie erleben Aktionen, die es bisher noch nicht in Langerwehe gab.

Unsere Mitglieder haben zudem zahlreiche

Aktionen für Sie vorbereitet. Genießen Sie diesen Tag in Langerwehe, nehmen

Platz in der Außengastronomie und lassen

Programmpunkt für Programmpunkt an sich vorbeiziehen, bzw. erleben diese auf den Bühnen.

 

 

 

Und noch etwas:

Unsere Geschäfte sind zwischen 12.00 -

17.00 offen. Ein Kauf lohnt sich immer.

Gefällt es Ihnen?

Dann kommen Sie zu uns. Wir freuen uns auf

Sonntag, den 5.Juli 2015

 

Frühlingsfest 2015 – ein großer Erfolg

Diesmal war der Hamburger Fischmarkt nicht in Langerwehe. Dass es trotzdem

ein großes Fest wurde lag am Programm und an einem der ersten schönen Wochenende

in diesem Jahr.

 

Astetix und Obetix waren zu Gast.

Eine Römergruppe aus Köln zeigte römisches Leben vor 2000 Jahren.

 

Höhepunkt war unsere kostenlose Abgabe eines Schweinbratens.

Um 15.00 Uhr  waren 70 kg. Schwein verzehrt.

Die gute Idee dazu hatte die Firma Moden Ley, Langerwehe und dafür noch einmal

Danke.

 

Danke auch an alle Besucher und freuen Sie sich auf unser nächstes Fest:

 

Familientag in Langerwehe – 150 Jahre Max und Moritz am 5.7.2015 im Ortszentrum.

Töpfermarkt 29./30. November 2014

Diese Traditionsmarkt ist am 1. Adventwochenende 2014 in Langerwehe.

Als Highlight tritt am 30. November John Cashmore auf.

Das Musical GAUDI machte den britischen Opern- und Musicalstar John Cashmore auch in Deutschland zum Star und lies ihn im Kreis Aachen, Alsdorf und Köln zur echten Kultfigur werden.

Die Presse beschreibt ihn immer wie mit folgenden Worten: “Musical-Weltstar John Cashmore: Eine Traumstimme in der Musical- und Opernwelt.
Ob Oper, Musical oder Pop, JOHN CASHMORE zeigt sich mit einer derartigen stimmlichen Flexibilität, Professionalität und Charme, die jedes Publikum fasziniert und begeistert.“

 

Sein breit gefächertes Repertoire umfasst allein schon im Opern- und Operettenbereich über 50 verschiedene Rollen, hinzu kommen zahlreiche Hauptrollen in Musicals.

Zu Zeit ist John Cashmore mit 6 verschiedenen Produktion auf Tour, adrunter auch die Show „Gaudi meets Gambler“, wo er die schönsten Melodien beider Musicals singt und die gute, alte Gaudizeit aufleben lässt.

Am 30.11. macht er Station auf dem Töpfermarkt in Langerwehe, wo er ein bunt gemischtes Programm präsentieren wird.

Der verkaufsoffene Sonntag anlässlich dieses Festes ist am  30.11.2014.

Eine sehr schöne Veranstaltung ist am Samstagabend 29.11.14 auf dem Kirchvorplatz.

  • Pilgergruppe
  • Atmosphärische Beleuchtung der Pfarrkirche
  • Musik
  • Feuerkörbe mit heißen Maronen
  • Weinausschank des Orgelbauverein
  • Festlicher Einzug der Kindergartenkinder vom Museum

alles das erwartet Sie.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Sonntag, 6.7.2014

 

Sommerfest 2014 - Brasilien olé

Brasilien olé

möchten  wir diesen Sonntag gemeinsam mit Ihnen feiern.
Wieder können Sie etwas erleben, was bisher noch nicht bei uns zu sehen war.
Die WM in Brasilien ist in vollen Zügen.
Aber Brasilien ist mehr als Fußball.

Temperamentvolle Menschen, rhythmische Musik und  vieles mehr macht den Reiz dieses Landes aus.

Wir möchten an dem spielfreien Sonntag ein wenig von dem Zauber dieses Landes nach Langerwehe bringen.

Alles ist live und wunderschön anzuschauen. .

Herrliche Musikgruppen treten wieder auf. Sambagruppen, Artistik und immer wieder Musik machen unsere Hauptstraße zur Copa Cabana.

Viele Aktionen sind durch die Mitglieder vorbereitet.

Genießen Sie diesen Tag in Langerwehe, nehmen Platz in der Außengastronomie  und lassen Programmpunkt für Programmpunkt an sich vorbeiziehen.

Und noch etwas:
Unsere Geschäfte sind zwischen 12.00 - 17.00 offen. Ein Kauf lohnt sich immer.

Gefällt es Ihnen?
Dann kommen Sie zu uns.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Sonntag, 6.7.2014

 

Frühlingsfest wieder eine Riesenerfolg:

Am Wochenende vor Ostern war wieder richtig was los in Langerwehe. Tausende Besucher kamen in das Gewerbegebiet und waren von der Markt- und Aktionsatmosphäre begeistert. Wieder wurde auf sehr interessante und humoristische Weise

  • Nudel und Pasta
  • Käse / Wurst
  • Obst
  • Süsse Snacks
  • Fisch

an den Mann, bzw. die Frau gebracht.

Wieder ließen sich viele überzeugen und gingen mit vollen Einkaufstüten nach Hause.

Zum zweiten Mal veranstalteten wir diesen Event und viele kamen nun wieder, nachdem sie

im vorigen Jahr begeistert wurden.

Die Frage: „ Macht ihr das im nächsten Jahr wieder?“,  wurde häufig gestellt.  

Wir glauben, dass es zu einer schönen und interessanten Tradition werden kann.

Eine der Höhepunkte war die Überreichung einer Spende an die Jugendmannschaften des

TUS 08 Jüngersdorf aus der Versteigerung von Wursttüten.  (auf diese Wort ein Link legen, welches auf die Aktionsseite mit den Fotos der Versteigerungsaktion führt)

Danke für Ihren Besuch.

Adventsammelaktion der I.V. Pro Langerwehe

 

Zum fünften  Mal standen in vielen Langerweher Geschäften Sammelbüchsen.  Ziel ist es, Gruppen  zu unterstützen, die engagiert in Langerwehe tätig sind.

 

 

 

Es entstand  wieder ein ansehnlicher Betrag. 1000€ konnten wir am 19.2.2014  überreichen.

 

Anlässlich des  Präsentationstermins erklärte der Vorsitzende der I.V. PRO Langerwehe, Heinz Herten in Anwesenheit von Sonya Soyka, Regina Merz, Gia Lausberg, Antje Stevkov und Johannes Schmitz-Schunken die Idee der Hilfe zur Selbsthilfe.

 

 

Hamburger Fischmarkt versteigert erstklassige Wurst für Sportjugend

Anläßlich des Fischmarktes wurde der Jugendabteilung des TUS 08 eine Spende überreicht.

Durch die Versteigerung attraktiver Wurst- und Fleischwaren wurde eine ansehnlicher Betrag überreicht.

Gotthilf Fischer begeisterte Langerwehe

Am 1. Advent lockte er ca. 500 Personen an.

Das Mitmachkonzert war wirklich einmalig.

Bei gutem Wetter entstand eine besondere Stimmung.

Über 20 Heimat- und Adventlieder wurden gemeinsam gesungen.

Wir hatten ein Liederheft vorbereitet, sodass auch jeder Besucher textsicher war.

Gotthilf Fischer war begeistert. Er wollte einen Bus organisieren und mit den Besuchern

eine Welttournee machen, so seine Worte.

Schauen Sie unter

Fotos – Töpfermarkt 2013.

Dort sehen Sie die schönsten Augenblicke des  Konzertes.

Zum Schluss seines Konzertes dirigierte er die Gressenicher Blasmusikanten.

Frühlingsfest 2013

Das Wetter hatte super gepasst. Am ersten schönen Wochenende nach dem langen Winter fanden tausende den Weg ins Gewerbegebiet nach Langerwehe. Sie wurden nicht enttäuscht. Der Hamburger Fischmarkt mit Marktschreiern und über 20 weiteren Verkaufsständen machte das Gewerbegebiet zur Flaniermeile.
Einen solchen Zuspruch haben wir bei einem Gewerbefest noch nicht gehabt.
Für einen guten Zweck konnten wir ebenfalls Begeisterung wecken.
Über 300€ wurden bei der Versteigerung der längsten Salami Deutschlands erzielt. Das Geld mit einer Spende der I.V. PRO Langerwehe wird der „Tafel in Langerwehe“ überreicht.

Sommerfest

Sommerfest

Töpfermarkt

Töpfermarkt

So haben wir in den letzten Jahren auch bei vielen Gelegenheiten geholfen. Treu unserem Satzungsziel Langerwehe positiv darzustellen und den vielen Vereinen und Organisationen auch bei ihren positiven Zielen zu helfen haben wir uns engagiert.

Markt in Langerwehe jeden

Sommerfest

Mittwoch


Warum nach Düren fahren?

Gut, der Markt in Düren ist größer.

Aber einen kleinen, feinen Markt gibt es in Langerwehe.

Jeden Mittwoch ist ab 8.00 Markttag.

  • Eifeler Brot
  • Die besten Eier
  • Honig vom Spezialisten
  • Gemüse vom Bauer
  • Fisch in allen Varianten
  • Hähnchen – superlecker

Kommen Sie und genießen sie den kleinen, feinen Markt an

 

jedem Mittwoch in Langerwehe ab 8.00 Uhr.

 

Und das Angebot der umliegenden Geschäfte kommt dazu.

Drogeriemarkt – Metzger – Bäcker – Blumen – Zeitungen – Spirituosen

Zeitungen – Eis – chice Kleidung – Schuhe – Schmuck – Brillen – Spielzeug

Und vieles mehr.

Es lohnt sich. Kommen Sie nach Langerwehe.

Wir freuen uns,  Ihnen helfen zu dürfen.